Hotel Kongress

MuseumsCenter/Kunsthalle Leoben

   


Kirchgasse 6
8700
Leoben

blank/non_disponible.gif

 

Das MuseumsCenter gilt als eines der modernsten Museen der Steiermark und zeigt die Geschickte Leobens und der Region unter dem Motto "7 Schienen in die Vergangenheit".
2000 Jahre Stadt– Regional und Montangeschichte. Das nach modernsten Kriterien gestaltete Museums-Center Leoben bietet auf 1.200 m² eine vielschichtige Erlebniswelt zu 2000 Jahren Stadt-, Regional– und Montangeschichte. Die interessante und neu orientierte Auswahl der Exponate, verknüpft mit modernen Installationen und innovativen Präsentationsmedien.

Unter dem Motto „Schienen in die Vergangenheit“ begibt sich der Besucher auf eine Reise von der Gegenwart zurück in die Vergangenheit. Der thematische Ablauf ermöglicht einen neuen Zugang zu historischen Inhalten. „Schienen“ skalieren 2000 Jahre Geschichte, wobei 7 architektonisch hervorgehobene „Zeitschwellen“ die musea- len Inhalte definieren und gleichzeitig den Besucher durch das Museum führen.

Innerhalb der 7 Phasen werden jene Ereignisse thematisiert, die zur Entwicklung der Stadt Leoben beigetragen haben. Historisch bedeutende Schlaglichter aus 1100 Jahre Stadtgeschichte, aber auch wesentliche Phänomene aus der Ur– und Frühgeschichte fügen sich zu einem Mosaik, aus dem sich letztlich die Stadt erhebt.

In der Kunsthalle werden jährlich wechselnde kulturhistorische Ausstellungen auf internationalem niveau präsentiert.