article Restaurant
Hotel Kongress SteakWerkstatt

SteakWerkstatt im Hotel Kongress – Symbiose von Pflanze/Vegan und Fleisch

Restaurant SteakWerkstatt


Der Titel „Vegan & Fleisch“ im Logo ein Irrtum, ein Widerspruch in sich? Nein, sondern der Versuch zwei sehr unterschiedliche Genuss Typen im wahrsten Sinne des Wortes an einen Tisch zu bringen und beidseitig Akzeptanz zu schaffen.

Das Hotel Kongress Leoben hat Anfang November 2019 sein Pop up-Restaurant mit einer ganz besonderen Philosophie eröffnet:

Es werden als Hauptspeisen 4 Varianten an Steaks aus Fleisch und 4 Varianten aus veganen Lebensmitteln wie Kichererbsen und anderem angeboten.
Beides hat seine Berechtigung und daher ist die Gewichtung an Speisenauswahl mit Fleisch und vegan nahezu 50% zu 50%.

Das Angebot präsentiert die Symbiose von Pflanze und Fleisch.

Wieso Werkstatt? Jeder Gast kann sich aus 4 Vorspeisen, 2 Suppen, 8 Steaks, 4 Beilagen, Salat, 4 Gemüsevarianten, 4 Saucen, 4 Dips und 3 Desserts sein eigenes Menü kreieren. Wie wäre es mit einem Gemüsetatar mit Rote Beetehummus und Nussbrioche oder eher ein Carpaccio vom Rind mit Babyleaf und Parmesankörbchen? Als Hauptgang ein T-Bone Steak oder doch eher ein Beyond Meat Steak? Dazu ein Avocado Chili Dip und eine Kräuterbutter, natürlich auch vegan möglich. Hier findet Ihr die Speiesekarte der SteakWerkstatt

Die besondere Philosophie des Restaurants zieht sich durch alle Produkte. Größter Wert wird auf Regionalität gelegt. Was machbar ist, wird in der näheren Umgebung eingekauft. Das Fleisch kommt sicher aus Österreich. Fast alle Speisen werden vom Koch Marius Schnideritsch selber produziert. Ob Nuss Brioche oder Ravioli für die Suppe, ob Barbeque Dip oder Kräuterbutter, oder Schokomousse mit Apfel-Thymianmarmelade mit Blätterteig – alles von ihm selbst hergestellt.

Das Restaurant mit ca. 100 Plätzen möchte seine Gäste verwöhnen.
Qualität und Service stehen an oberster Stelle.



Öffnungszeiten:

  • Von Mittwoch bis Samstag hat das Restaurant von 17 bis 22 Uhr geöffnet (Küchenschluss ist um 21:30 Uhr)
  • Sonntag bis Dienstag sowie feiertags ist es offiziell geschlossen, aber selbstverständlich für besondere Anlässe und Gruppen buchbar
  • Reservierung unter +43 (0) 3842/46 800
Und wer die SteakWerkstatt quasi bei sich haben möchte, kann jederzeit ein externes Catering buchen.
Momentan ist geplant, das Restaurant erst einmal bis Ende Januar 2020 in dieser Form zu führen. Aber die Vision geht weit über den Jahresbeginn hinaus.


Über Marius Schnideritsch

Marius Schnideritsch kommt quasi zu seinen Wurzeln zurück. Im Arkadenhof hat er seine Kochlehre absolviert und als Chef de Partie gearbeitet, dann folgten Stationen im Burgenland, wieder Leoben, dann als Küchenchef eines großen Hotels in Tirol.

In Kufstein kam er mit der veganen Küche in Kontakt, kochte unter anderem mehrere Jahre für Teilnehmer des Kongresses der alternativen Methoden. Diese ganz neue Erfahrung prägte sein Verständnis für vegane Küche. Jetzt kam er wieder zurück nach Leoben und zusammen mit Direktor Jürgen Schmuck wird ihre Vision von der Symbiose von Pflanze und Fleisch umgesetzt.


Restaurant SteakWerkstatt
Restaurant SteakWerkstatt
Restaurant SteakWerkstatt